05
Okt
08

5. 10. 08 Drei Mädels unterwegs… ;)

Gestern war bei uns totaler Wintereinbruch, kalt, regnerisch und es hat bereits geschneit. Kurzum: extrem grausig! Hab die Zeit genutzt und mir bereits eine feine Winterjacke gekauft… 😉

Um so überraschter waren wir heute morgen: ein traumhafter Tag! … so richtig auf die Alpe ging leider nicht, aber unser Hausberg tat es auch. Wir probierten einen neuen Weg aus (nur für geübte und trittsichere Wanderer 😉 ).

Alles fing harmlos an wie immer… Die Bergspitzen sind bereits angezuckert.

 

Unser Rastplatz… die Mäuse hatten hier den totalen Spass!

 

Hui – Rempler!

 

Jaaaaa – feines Grasbad!

 

Kuscheln mit Papi muss auch sein!

 

Mama wollte auch ein girliepicture!

 

Weiter ging es.. Auf dem Wandertäfelchen stand: Weg gesperrt! Natürlich haben wir es trotzdem probieren müssen, nachdem wir zwei unversehrte Wanderer – aus der anderen Richtung kommend – getroffen haben…

Wer findet den Weg?

 

Es war nicht spekatkulär aber sehr rutschig. Besonders aufpassen mussten wir auf den Wurzeln, die noch feucht waren vom schlechten Wetter der letzten Tage. Dazu überall nasses Laub.

Nun waren wir endlich unten im Tobel. Wir überquerten den Bach und danach ging es rechts wieder rauf auf die andere Seite.

 

Die letzte halbe Stunde waren wir noch auf einem süßen Waldweg, der sich super zum Rennen eignete…

 

Wieder zu Hause haben wir uns einen feinen Apfelstrudel gegönnt, den ich bereits am Vormittag gemacht habe. Die Mäuse mögen den auch total gern… 😉

Die nächsten 2 – 3 Tage soll das Wetter so bleiben, ein richtiger Altweibersommer. Hoffentlich!

Advertisements

3 Responses to “5. 10. 08 Drei Mädels unterwegs… ;)”


  1. 1 Dunja
    Oktober 8, 2008 um 1:32 pm

    Hi ihr bei den bergen
    wollte mal wieder meinen pfotenabdruck hinterlassen.
    toll dieser altweibersommer bei euch, totale stimmung pur!
    und das mädle erinnert mich an ein märchen fängt so an
    hinter den bergen bei den sieben zwergen…….
    ps.viell wirds veraten wie schneewittchen zu den schnellen schwarzen haaren kommt?

    ganz ganz liebe grüsse an euch sendet Dunja & Co

  2. Oktober 8, 2008 um 7:36 pm

    hallo!
    echt schöne fotos!
    kompliment, du siehst jedesmal jünger aus!
    was hast du eigentlich mit deinen haaren gemacht?

    liebe grüße aus israel,
    sabine

  3. Oktober 8, 2008 um 8:46 pm

    Hallo ihr Lieben,

    also das mit den Haaren war so:
    Schneewittchen hatte einen Wunsch frei bei der Fee…und da ist sie zum Frisör und hat sich extensions machen lassen.
    Seit Anfang Juli hab ich die jetzt und ich liebe sie…sind aus Echthaar und halten noch bis ca. Ende Dezember. Danach sind meine eigenen Haare wieder etwas länger und dann muss ich mal schauen, ob ich es nochmals mache oder meine eigenen eine Weile lasse. Ich halte es ja nie lange mit derselben Frisur aus… 😉

    viele liebe Grüße
    Petra


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: