Archiv für Februar 2008

27
Feb
08

27. 2. 08 Jo Longhursts Fotos

12dogs12bitches-3.jpg

Martin hat wunderschöne Fotoarbeiten gefunden, ein kleiner Vorgeschmack davon seht ihr oben.

Wen es interessiert schaut unter:

http://www.jolonghurst.com:80/docs/projects_images.php?id=1:183:0:0

Advertisements
25
Feb
08

25. 2. 08 Amys Halbgeschwister

Gisela schickt uns viele liebe Grüße und schreibt, dass sich Amys Halbgeschwister prächtig entwickeln und dass die Zeit viel zu schnell vorbei gehe.

Gestern gab es bei dem herrlichen Wetter die erste Autofahrt und Spaziergang im Grünen.

p1020173.jpg

24
Feb
08

24. 2. 08 Niño hat ein date mit den süßen Mäusen…

Der lieben Einladung von Sigrid und Günter folgend, machten wir uns heute auf den Weg nach Bregenz. Endlich lernte auch ich den Bubi samt Frauchen und Herrchen kennen.

img_5019.jpg

Danach ging es zum Spaziergang in Richtung Pfänder… nur ein bisschen aufwärts und und dann noch ein bisschen aufwärts und noch ein paar Kurven (aufwärts), dann nochmals eine kleine Ansteigung und dann … Hui, das war Anstrengung pur 😉  … Romantische Plätzchen

img_4969.jpg

Weiterlesen ’24. 2. 08 Niño hat ein date mit den süßen Mäusen…‘

16
Feb
08

16. 2. 08 wir kriegen jetzt auch Wellness!

Wir haben für die Mäuse heute was Schönes gefunden: Hundewellness vom Feinsten!

img_4885.jpg

Erst mal werden die Heuballen erkundet…

img_4865.jpg

ein kleines Heubad gefällig? – erst von der einen Seite…

Weiterlesen ’16. 2. 08 wir kriegen jetzt auch Wellness!‘

15
Feb
08

15. 2. 08 …passt wie angegossen

Wieder einmal haben wir für die Mäuse ein Mega-Spezialitäten-Päckchen schicken lassen.

Da bleiben keine Hundeträume offen: feinste Leckereien, Spielzeug und ein neues (viel zu kleines 😉 )Kuschelkörbchen. Bin ich froh, dass Martin die Bestellung aufgegeben hat, sonst würde es wieder heissen…

img_4847.jpg

Zora ist es jedenfalls egal, sie liebt ihr neues Körbchen… 😉

10
Feb
08

10. 2. 08 Funkenabbrennen

img_4822.jpg

Jeweils am ersten Wochenende nach Faschingsende findet bei uns im Ländle traditionell das Funkenabbrennen statt. Unsere Gemeinde ist gestern drangewesen. Da wir auf der Animagi-Rückreise mit Stau zu kämpfen hatten, verschoben wir den Funkenbesuch auf heute.

Das Funkenabbrennen ist ein alter Brauch, mit dem der Winter vertrieben werden soll. Höhepunkt ist die Explosion der Funkenhexe, die sich oben auf dem Funken befindet (keine Angst, die basteln da nur eine verkleidete Puppe hinauf).

Weiterlesen ’10. 2. 08 Funkenabbrennen‘

09
Feb
08

9. 2. 08 Animagi Babys – wir kommen…

img_4779.jpg

Heute ging es schon früh los ins Tirol zu Sabine und Andi und den „ANIMAGIS“…

Der Besuch im Welpenspielzimmer war wirklich überwältigend für mich…

Weiterlesen ‚9. 2. 08 Animagi Babys – wir kommen…‘